Studiengang Gesundheitsökonomie

Sie sind hier:  GÖ-Portal / Studium

Studium

Studium

 

Da dringend Experten gesucht werden, die  in der Lage sind, das Gesundheitswesen in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht weiter zu entwickeln und mitzugestalten,

sind der Bachelor- und Masterstudiengang Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth ins Leben gerufen worden.

 

Das fächerübergreifende Studienprogramm vermittelt Fachwissen in

Goe-Logo

  • Betriebswirtschaftslehre (Allg. BWL & Gesundheitsm.)
  • Volkswirtschaftslehre (Allg. VWL & Ökonomie des GW)
  • Gesundheitswissenschaften (Medizin, Pharma u. v. m.).

Im Bachelor-, als auch im Masterstudiengang lernen Studierende

  • sozial- und gesellschaftspolitische Probleme zu erkennen
  • Konzeptionen im Gesundheitswesen zu analysieren
  • Lösungsvorschläge themenspezifisch zu erarbeiten.

 

Einen Überblick über den Bachelorstudiengang Gesundheitsökonomie erhalten Sie in der Rubrik

>>> Bachelor Gesundheitsöknomie

Informationen über den Masterstudiengang Gesundheitsökonomie finden Sie in der Rubrik

>>> Master Gesundheitsökonomie

 
Hier finden Sie außerdem einen kompakten Überblick über das Angebot aller wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge an der Universität Bayreuth.
letzte Änderung: 05.04.2016 10:40 · drucker Diese Seite drucken · Impressum / Haftungsausschluss · Sitemap